Die Landmaschine Nummer 1

Oldtimer-Traktor

Die Liebe zum Oldtimer- Traktor

So wie es alte Häuser und alte Menschen gibt, so haben sich natürlich auch alte Traktoren nicht in Luft aufgelöst und erfreuen sich einer großen Fangemeinde. Die Liebhaber von Oldtimer- Traktoren sind nicht unbedingt in Hamburg, Berlin oder München zu finden, aber zumindest im Umland der Städte und Gemeinden. Im Gegensatz zu einem Oldtimer- Auto sind die Traktoren auch nicht die favorisierten Urlaubsfahrzeuge, aber das sollen sie auch nicht.

Jeder hat eben sein Hobby und ein Oldtimer- Traktor von Porsche zum Beispiel kann schon ein Schmuckstück sein, in dem viel Liebe und Arbeit steckt. Vergleicht man einmal den Trend und die Entwicklung der heutigen Zeit, so stellt man fest, dass die Industrie früher wesentlich mehr Zeit für das Detail aufwendete. Heute geht es nur noch um die Zweckmäßigkeit und den Nutzen. Auch die Unverwüstlichkeit der früheren Traktoren sorgte für ein Überleben, was schon damals für eine gute Technik, in Verbindung der Materialverwendung sprach. Bedenkt man einmal dass die heutigen Oldtimer- Traktoren früher viele Jahre im harten Einsatz tätig waren.

Was macht den Reiz eines Oldtimer- Traktors aus?
Die alte Technik des Motors in Verbindung mit den Rüttelattacken und einer behäbigen Langsamkeit lassen einfach in einer schönen Landschaft Nostalgie erkennen. Es gibt sehr viele Fan- Clubs für Oldtimer- Traktoren, die in regelmäßigen Abständen Treffen, Touren und Rennen veranstalten.Viele ländliche Händler haben sich auf Oldtimer- Ersatzteile spezialisiert, was zu einigen Rettungsaktionen alter Traktoren führte und noch führen wird.

Was gibt es für interessante Oldtimer- Traktoren?
Ein typischer alter Traktor in rot von Porsche gehört zur ersten Garnitur der Oldtimer- Traktoren, wie die blaue Maurizius zu den Briefmarken. Weitere interessante Oldtimer- Traktoren sind der Lanz Bulldog, Deutz, die immerhin älteste Traktorenfabrik der Welt, Fendt, Massey Ferguson, Eicher, Hanomag, Ford und Fahr.

Die Ära der Traktoren begann in den 30ger Jahren mit dem Zirkelmeier Z2 mit Deutz Motor, sowie Traktoren der Mohrburger Treckerwerke mit dem Typ Ritscher M, ein Traktor auf 3 Rädern von 1937. Sieht man einmal von der Dampfgeneration ab, wurden viele Traktoren später mit Diesel betankt. Zum starten wurde Benzin verwendet und anschließend auf Diesel umgestellt. Alle wurden mit einer Handkurbel gestartet. Viele Oldtimer- Traktoren- Fans sind uralte Bauern, die schon als junge Burschen ihren Dienst auf einer dieser Traktoren versahen.
Im September 2009 fand die diesjährige Oldtimer- Traktorenweltmeisterschaft am Fuße des Großglockner in Bruck und Fusch mit über 300 Traktoren statt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.5/10 (4 votes cast)
Oldtimer-Traktor , 8.5 out of 10 based on 4 ratings

Antwort hinterlegen

Bitte einloggen zum Kommentieren.

© Trecker, alle Rechte vorbehalten.