Die Landmaschine Nummer 1

Landmaschinenmessen 2012

Die Agrialp 2012 am 07. – 11. November 2012 in Bozen

Das Wochenende vom 07. bis 11. November werden auch heuer wieder zahlreiche Besucher nutzen, um Informationen über die neuesten technischen Entwicklungen in Sachen Landmaschinen einzuholen.

Gut 40.000 Besucher informierten sich bei der letzten Landmaschinenmesse im Jahr 2011 bei über 390 Ausstellern aus dem In- und Ausland über Marktneuheiten auf der Messe. Die Besucher der Alpenländischen Landmaschinenmesse in Bozen kamen zu 69,5 Prozent aus allen Südtiroler Landesteilen, zu 16 Prozent aus dem Trentino und zu 10,5 Prozent aus anderen Regionen Italiens. Aus dem Ausland reisten vier Prozent der Befragten an, besonders aus Deutschland und Österreich.

Vielfältiges Angebot
Interessierte Waldbesitzer informierten sich über aktuelle Modelle von Motorsägen, Junglandwirte über neue Traktoren und Erntemaschinen, u.a.m.
Am Stand der Bergbauernberatung gibt es zahlreiche Tipps für die tägliche Praxis. Rund 75 Prozent der Besucher geben an, die Messe aus beruflichen Gründen zu besuchen und am meisten gefragt sind der Ausstellungsbereich Obst- und Weinbau, gefolgt von den Lade- und Transportgeräten sowie anderen technischen Hilfsmitteln.

Zufriedene Aussteller
Zufriedene Gesichter gab es bei der letzten Agrialp 2011auch bei den 390 Ausstellern zur Genüge zu sehen. Sie haben die Plattform der Agrialp genutzt, um sich und ihre Angebote dem interessierten Fachpublikum vorzustellen. Diese Messe ist ein wichtiges Marketinginstrument in der Landwirtschaftsbranche und eine optimale Plattform, die Produktpalette einem breiten Publikum vorzustellen und neue Kontakte zu knüpfen.

Die Wirtschaftskrise könnte 2012 verstärkt Wirkung zeigen, fürchten einige führende Händler landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte. Gerade deshalb ist ihnen die Präsenz auf den verschiedenen Landwirtschaftsmessen wichtig: Hier können sie Produkte und Neuheiten abseits vom typischen Verkaufsgespräch vorstellen. Hier können sie auch die Kontakte aktiv pflegen, möglichen negativen Entwicklungen in der Zukunft entgegenwirken und sich gegen Konkurrenten und aggressive Mitbewerber behaupten.

Weitere internationale Landmaschinenmessen 2012 sind die Agri Historica bei Sinsheim in Deutschland (28.04.2012-29.04.2012), die Landwirtschaftsmesse Agro bei Kiew in der Ukraine (08.06.2012 – 10.06.2012), die Norddeutsche Landwirtschafts- und Verbrauchermesse Norla bei Rendsburg in Norddeutschland (30.08.2012 – 02.09.2012) oder die Internationale Fachmesse für Landwirtschaft Agraia bei Wels in Österreich (29.08.2012 – 02.09.2012).

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.5/10 (11 votes cast)
Landmaschinenmessen 2012, 5.5 out of 10 based on 11 ratings

Antwort hinterlegen

Bitte einloggen zum Kommentieren.

© Trecker, alle Rechte vorbehalten.