Die Landmaschine Nummer 1

Gummiwagen

Der Transport ist eines der wichtigsten Elemente in der Landwirtschaft. Auf dem Feld dient dazu beispielsweise der Gummiwagen.

Funktionsweise

Der Gummiwagen entspricht einem Anhänger für Traktoren, der mit Gummireifen bereift ist. Früher dienten zur Bereifung noch Holzwägen, durch den Umstieg auf Gummi als Reifenmaterial erhielt er den Namen Gummiwagen. Der Anhänger ist offen und ähnelt in seiner Funktionsweise einem normalen Autoanhänger. An der Rückseite befindet sich eine Ladeklappe, die in ihrer Einfachheit perfekt für den tagtäglichen Einsatz auf dem Feld geeignet ist. Dabei unterscheiden sich die Gummiwägen in ihrer Größe und der Anzahl der Achsen. Gab es früher noch oft einachsige Gummiwagen so sind die Anhänger heute in der Regel zweiachsig.

Achtung Zulassung

Besondere Beachtung sollte der Zulassung des Gummiwagens zukommen. Da es sich um einen Anhänger handelt, der von einem motorisierten Kraftfahrzeug gezogen wird, ist zu prüfen, ob man ihn zulassen muss. Dies wird oft von Land zu Land unterschiedlich geregelt. Welche Regelung in welchem Land vorherrscht findet man oft heraus, indem man die betreffenden Informationen im Internet oder Unterlagen der jeweiligen Behörden sichtet. Sollte es zu einer Prüfung kommen und es stellt sich ein Verstoß heraus, wäre es schade, unnötigerweise eine Strafe zahlen zu müssen. Ebenfalls wichtig ist es den Anhänger mit zu versichern, falls man ihn im Straßenverkehr nutzen möchte.

Beschaffung

Ein Bauer kann seine landwirtschaftlichen Güter nicht auf ähnlich geringer Fläche horten wie ein Programmierer seine Daten. Deswegen ist ein Gummiwagen normalerweise für jeden Bauern unerlässlich. Somit gehört er zum Grundinventar und sollte sinnvollerweise käuflich erworben werden. Aber wo kann man den bekannten Gummiwagen mit seinem grünen Blechgehäuse und den roten Radkappen am günstigsten erwerben? Natürlich lässt sich der Gummiwagen im regulären Handel erwerben, allerdings kann man sich auch ein gebrauchtes Modell zulegen. Egal ob neu oder gebraucht, besonders ratsam ist ein Kauf im Internet, da dieser Markt durch große Transparenz sehr gute Vergleichsmöglichkeiten und meist auch niedrige Preise bietet.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Antwort hinterlegen

Bitte einloggen zum Kommentieren.

© Trecker, alle Rechte vorbehalten.