Die Landmaschine Nummer 1

Archiv für Januar, 2011

Bagger Simulator 2011 Demo finden sie bei trecker.de

Der Bagger Simulator 2011 ist einer von vielen Simulatoren, die zur Zeit auf dem Markt erhältlich sind. Wenn man das Spiel unverbindlich testen möchte, kann man die Bagger Simulator 2011 Demo auf trecker.de kostenlos downloaden. In dem Bagger Simulator geht es, wie der Titel schon vermuten lässt, darum allerlei Dinge per Bagger zu verladen. Seien es beispielsweise Sand oder Kies.

Dies kann man entweder in 31 Aufträgen tun oder man vergnügt sich im freien Spiel, wobei das Letztere viel Fantasie fordert, da man ohne jegliche Anleitung einfach Güter verladen kann. Grafisch ist der Bagger Simulator 2011 nicht auf dem neusten Stand der Technik, aber wer sich für die Thematik interessiert und nicht von Berufswegen regelmäßig solche Fahrzeuge bewegt, der kann durchaus seine Freude an dem Spiel haben.

Wer sich allerdings eine zusammenhängende Kampagne wünscht, der wird enttäuscht werden, da die 31 Aufträge in keinem Zusammenhang stehen. Es lohnt sich aber dennoch die Aufträge zu spielen, da man in ihrem Rahmen weitere Fahrzeuge freischaltet. Außerdem ist nicht mit einer musikalischen Untermalung zu rechnen, da diese schlicht nicht vorhanden ist. Allerdings sind die Fahrzeuggeräusche sehr realistisch nachempfunden. Und wer hört schon Musik wenn er im Bagger sitzt.

Wie bei den meisten Simulatoren ist die Steuerung sehr umfangreich und somit entsprechend kompliziert. Trotz der Steuerung ist das Spiel insgesamt sehr einsteigerfreundlich. Also ideal für den abendlichen Spaß, wenn man sich nicht lange Mühen machen will.

In der Bagger Simulator 2011 Demo sind ein paar Missionen aus dem Hauptspiel enthalten und somit kann man sich einen guten eigenen Eindruck verschaffen. Wen es interessiert, der kann sich die Bagger Simulator 2011 Demo kostenlos auf trecker.de herunterladen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.2/10 (13 votes cast)

Tiefbaukipper – das Allroundtalent mit großer Ladefläche

Tiefbaukipper sind unentbehrliche Helfer in der Landtechnik geworden, auch für Forstarbeiten und im Bereich Gartenbau können sie sinnvoll eingesetzt werden. Ob Häckselgut, Ernteware in allen Variationen (Rüben, Mais, Getreide) oder Heckenschnitt und Stämme – der Tiefbaukipper erweist sich als echtes Allroundtalent in Sachen Transport. Seine hohe Belastbarkeit auch unter extrem schwierigen Verhältnissen stellt er immer wieder unter Beweis, da er auch in unwegsamem Gelände einsetzbar ist.
Die mit Hydraulik betriebenen Heckklappen erleichtern das Be- und Entladen der Fracht.
Verschiedenes Zubehör und Ausstattungen ermöglichen es Ihnen, den Tiefbaukipper für die Arbeiten einzusetzen, die den gewünschten Anforderungen entsprechen.
Tiefbaukipper finden Sie beispielsweise bei Agriaffaires.de, hier gibt es günstige, gebrauchte Kipper von verschiedenen Herstellern wie Blumhardt, Gassner oder Rolland. Sie können sich hier einen guten Überblick verschaffen und erfahren neben dem Nettopreis das Baujahr, den Zustand des Kippers und seine Nutzlast, auch sind die meisten Angebote bebildert.
Auch der Landtechnik-Innungsbetrieb Thurnbauer in Bodenmais (Bayrischer Wald) bietet auf seiner Website einen Joskin-Tiefbaukipper an. Die Mulde besteht komplett aus sogenanntem HARDOX-Stahl, was hohe Elastizität und Robustheit garantiert. Viele Extras (z.Bsp. zweiteilige Heckklappe, feuerverzinkter Frontaufsatz oder eine Getreideluke) machen den Joskin-Kipper zu einem interessanten Angebot.
Tiefbaukipper aus verschiedenen europäischen Ländern (z.Bsp. Frankreich, Niederlande, Belgien oder Italien) finden Sie bei Europe-Machinery.de. Die Auswahl an verschiedenen Fabrikaten und Baujahren ist hier besonders groß. Sie werden von der Website direkt zum Händler weitergeleitet und können sich mit diesem in Verbindung setzen. Allerdings benötigen Sie hierfür die entsprechenden Sprachkenntnisse, und nicht zu vergessen ist der längere Transportweg. Dafür finden sich aber oft Modelle, die sonst nicht erhältlich sind.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.7/10 (7 votes cast)

Schlepperreifen kaufen

Sobald die Ackerböden wieder bewirtschaftet werden können, beginnt die neue Saat-, Egg- und Pflügsaison. So, wie die Werkstatt Ihres Vertrauens dafür sorgt, dass Ihr Traktor fit ist für den Arbeitseinsatz, sollten Sie dafür sorgen, dass Ihr Fahrzeug mit Reifen bestückt ist, die das richtige Profil haben und der Geschwindigkeit und Gewichtsbelastung standhalten können. Schlepperreifen finden Sie z.Bsp. bei Schlepperreifen.de ; die Auswahl ist hier groß an Schlepperreifen für alle gängigen Traktorenmodelle; ob Schmalspurschlepper, Frontlader oder Aufsitzmäher – Schlepperreifen kaufen ist bei dieser Adresse leicht. Abbildungen erleichtern es Ihnen, sich ein genaues Bild von jedem Produkt zu machen. Aus den Produktbeschreibungen erfahren Sie, welches Profil der Schlepperreifen hat, zu welchem Fahrzeugtyp er passt oder wo Sie Reifenzubehör (z.Bsp. Schlauch, Radlager) erhalten. Auch wenn Sie ganz bestimmte Reifen benötigen, werden Sie fündig. Sehr informativ und übersichtlich sind auf dieser Website auch alle wichtigen Angaben gestaltet, so dass Sie schnell Zugriff darauf nehmen können, z.Bsp., ob Tragfähigkeit und Geschwindigkeit von Traktor und Reifen übereinstimmen. Beim Schlepperreifen kaufen sollte die richtige Wahl getroffen werden, damit bodenschonend gearbeitet werden kann, die Laufleistung der Reifen möglichst lange ist und die Reifen insgesamt den hohen Anforderungen landwirtschaftlicher Arbeiten ebenso wie schweren Transporten im Straßenverkehr standhalten. Besonders in der Erntezeit, wenn der Traktor im Dauereinsatz ist, sind gute Reifen wichtig für erfolgreiches Arbeiten. Für schwieriges Gelände (z.Bsp. steile Weinbergreihen, Wiesen und Äcker in Hanglagen) empfehlen sich Schlepperreifen des Typs diagonal; sie sind auch unempfindlicher gegen Steine, spitze Gegenstände oder Äste. Schlepperreifen kaufen können Sie auch von Privat, viele Annoncen finden Sie in landwirtschaftlicher Fachliteratur.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.3/10 (10 votes cast)

Trecker Spiele bei trecker.de

Trecker Spiele bei trecker.de – einfach genial! Es gibt kaum ein Kind, welches nicht gerne mal ein Spiel an einem Computer spielt. Vor allem Fahrzeuge begeistern kleinere, aber auch größere Kinder gleichermaßen. Je größer und stärker diese Fahrzeuge sind, desto höher schlägt so manches Kinderherz. Dabei sind Trecker natürlich ganz weit vorn bei den beliebtesten Computerspielen unserer Kinder. Mittlerweile gibt es so viele verschiedene Landwirtschaft Spiele wie zum Beispiel den Landwirtschaftssimulator 2011, dass man als Eltern kaum noch weiss, welches denn nun das richtige Spiel für die Kinder ist. Natürlich wird es auf Dauer sehr kostspielig, wenn man seinen Schützlingen immer wieder neue Spiele für den Computer kauft. Deshalb schafft trecker.de jetzt Abhilfe: Für alle Landwirtschaftsspiele – Liebhaber gibt es eine sehr große Auswahl der verschiedenen Trecker Spiele. Doch das ist noch lange nicht alles: Die neuesten Spiele werden hier immer aktuell vorgestellt und sehr leicht verständlich erklärt. Auch interessierte Trecker Spiele Liebhaber kommen ganz auf ihre Kosten: Verschiedene Geräte die man in der Landwirtschaft unbedingt braucht, werden hier mit sehr viel Liebe zum Detail vorgestellt und ausführlich erklärt. Es ist möglich, etwas wissenswertes über die Landmaschine Nummer Eins, den Trecker, zu erfahren und einmal in die Geschichte dieses bedeutenden Fahrzeuges zu blicken. Doch das ist noch längst nicht alles. Sogar die verschiedensten Marken von Treckern werden aufgelistet und vorgestellt. Verschiedene Beiträge, die alle mit dem Trecker zu tun haben, kann auf trecker.de jeder Interessierte nachlesen. Das Archiv bietet ältere Beiträge. Zusammenfassend kann man sagen, dass diese Seite mit Landwirtschaft Spiele auch für Kinder sehr empfehlenswert ist.
 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (36 votes cast)

© Trecker, alle Rechte vorbehalten.